Verein Mitgliedschaft Vordrucke & Anfahrt Aktuelles & Termine Bilder & Presse Schießsportinfo Archive Datenschutz Neu (DSVO 25.05.2018)
Startseite Archive 2018 2018 - Wandertag

Archive


2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018

2018 - Sauschiessen 2018 - Sauessen 2018 - Jahreshauptversammlung 2018 - Wanderpokal 2018 - Ostereierschießen/Ehrenpreisschießen 2018 - Luftgewehrmannschaft gewinnt 2018 - Jungschützenkönig 2018 - Wandertag 2018 - Schützenfest 2018 - Schützenfestsonntag 2018 - Schützenkönig 2018 - Dance Night

Kontakt Impressum Restaurierung Schützenmeisterkette

Familienwandertag und Jugendvogelschießen der Altenkirchener Schützengesellschaft

Traditionell findet an Himmelfahrt der Familienwandertag und das Jugendvogelschießen statt.
Um 9.00 Uhr begrüßte Schützenmeister Christoph Röttgen die gut gelaunte Wanderschar. Ein besonderer Gruß ging an König Jörg I., seiner Königin Karin und der noch amtierenden Jungschützenkönigin Lara.
Auf Schusters Rappen ging es durch das Johannistal bis nach Amteroth zur ersten Rast. Weiter ging es über Gieleroth in das Wiedtal, an Widderstein vorbei zur Michelbacher-Mühle. Hier konnten nochmals Kräfte für den letzten Teil bis zum Schützenhaus gesammelt werden. Der einsetzenden Regen konnten die gute Laune der Wanderer nicht trüben. Am Ziel angekommen wartete die Schießkomission schon mit dem Mittagessen auf die Wanderer.
Am Nachmittag traten die Jugendlichen in den Mittelpunkt des Geschehens, beim Jugendvogelschießen. Nachdem die Preise des Holzvogels abgeschossen waren, stellten sich vier Jugendliche dem Wettstreit Jungschützenkönig/in zu werden.
Mit dem 339. Schuss holte Robin Schu den Rest des hölzernen Vogels von der Stange und wurde zum Jungschützenkönig der Altenkirchener Schützengesellschaft gekrönt.

Druckbare Version